Artikel 8 von 10

Israelischer Baseballspieler blüht in US-Liga auf

In Israel wird der Pitcher (Werfer) Dean Kremer langsam zu einem Star, denn der Baseballspieler spielt nun unter den Großen. Im September wurde er der erste israelische Staatsbürger, der in der US-amerikanischen Profiliga erfolgreich mitmischt, zum Beispiel in einem Spiel gegen die legendären New York Yankees. Er gilt bei den Baltimore Orioles als Hoffnungsträger. Verschiedene Reporter und Freunde aus Israel nahmen nach einem der Spiele an einer Videokonferenz teil und gratulierten Kremer zu seinem Erfolg. Er sagte seinen weit von Baltimore entfernt lebenden Fans sogar ein paar Worte auf Hebräisch. Kremer hat inzwischen vier Spiele in der am Sonntag zu Ende gehenden Saison hinter sich. Voller Freude sagte er über die von raschem Erfolg gezeichneten letzten drei Wochen: „Ehrlich gesagt ist ein Traum wahr geworden. Und es hat wirklich Spaß gemacht. Das Team hat mich herzlich aufgenommen. Es ist alles so, wie ich es mir vorgestellt hatte – nur leider ohne Publikum.“ (TOI, VFI News)