Artikel 8 von 11

Taiwan bringt Tech-Ökosystem heraus

Durch Covid-19 stieg der Bedarf an bahnbrechenden Technologien im Kampf gegen die Pandemie, zur Wiederbelebung der Wirtschaft und zum Lösen anderen Herausforderungen in der Gesellschaft. Auch wurde erneut klar, dass in effektives, digitales Werkzeug nötig ist, um innovative Lösungen zu finden und die Zusammenarbeit von Selbständigen, Firmen und Investoren zu ermöglichen. Am 7.7. wurde dazu ein Abkommen unterzeichnet – und zwar zwischen Start-Up Nation Central (SNC), einer unabhängigen gemeinnützigen Organisation, die Brücken für israelischen Innovationen baut, und Innovation to Industry (i2i), einem Entwickler von Tech-Ökosystemen, mit dem Akteure im Bereich Innovation in Taiwan unterstützt und miteinander in Kontakt gebracht werden. Dem Vertrag gemäß wird i2i einen „globalen Finder“ in Taiwan starten. Dabei handelt es sich um eine Onlineplattform, mit der man Innovationen und die Entwicklung von Ökosystemen finden kann – nach dem Vorbild des bereits erfolgreichen Portals Start-Up Nation Finder. Auf dem neuen Portal sind nahezu 30.000 Tech-Firmen etc. eingetragen, die in Taiwan aktiv sind und expandieren wollen. (ID, VFI News)

Bitte betet, dass der Segen auf Israel in Sachen Innovation auch weiterhin Generationen inspiriert und Technologien hervorbringt, die die Welt positiv verändern.