Artikel 2 von 12

Netanjahu wünscht Biden viel Erfolg

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu gratulierte dem neuen US-Präsidenten Joe Biden und der neuen Vizepräsidentin Kamala Harris zur Amtseinführung am 20.1.2021. Netanjahu nahm Bezug auf seine „herzliche, jahrzehntelange Freundschaft“ mit dem neuen Präsidenten. „Ich freue mich darauf, in Zukunft mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um das amerikanisch-israelische Bündnis weiter zu stärken, um den Frieden zwischen Israel und der arabischen Welt auszubauen und die gemeinsamen Herausforderungen anzugehen, besonders die Bedrohung durch den Iran“, so Netanjahu. Der Premier wünschte Biden viel Erfolg und fügte hinzu: „Gott segne die Vereinigten Staaten von Amerika und Gott segne Israel.“ (Jerusalem Post, VFI News)

Bitte betet für eine weiterhin vertrauensvolle Freundschaft zwischen dem jüdischen Staat und den USA. „Und Ich will segnen, die dich segnen, und wer dir flucht, den werde Ich verfluchen; und in dir sollen gesegnet werden alle Geschlechter der Erde!“ – 1. Mose 12,3