Artikel 7 von 10

Anschläge verhindert

Der israelische Inlandsgeheimdienst erklärte jetzt, dass 2019 560 schlimme Terroranschläge, darunter Selbstmordattentate und Angriffe auf die Infrastruktur, verhindert werden konnten. Bei einer Veranstaltung zu Würdigung dessen, was die Geheimdienste erreicht hatten, sagt der Leiter des israelischen Geheimdienst Schin Bet Nadav Argaman: „Das letzte Jahr war voller sicherheitstechnischer Herausforderungen an allen Fronten. Wir verhinderten zehn Selbstmordattentate, vier Entführungen und über 300 Schießereien.“ Netanjahu konzentrierte sich bei seiner Rede bei der Veranstaltung hauptsächlich auf die Bedrohung aus dem Iran: „Unsere Entschlossenheit, für unsere Zukunft zu kämpfen und unsere Feinde zu besiegen, muss stärker sein als die des Irans. Dank Ihres Einsatzes als Mitarbeiter von Schin Beit wurde das Leben von Hunderten Israelis gerettet.“ Der Premier fügte hinzu, dass viele Länder weltweit die Zusammenarbeit mit den israelischen Geheimdiensten wünschen.(Worthy News)

Dass Anschläge verhindert wurden, ist eine Gebetserhörung! Preis dem Herrn. Danke an euch alle, die ihr in der Fürbitte steht. Bitte betet weiter.