Artikel 1 von 10

Bahrain will den Frieden mit Israel zu einer Erfolgsgeschichte machen

Israel und Bahrain arbeiten fleißig darauf hin, die Normalisierung ihrer Beziehungen Früchte tragen zu lassen, so der Minister für Handel und Tourismus Zajed bin Rashid Al Zajani am Mittwoch in Jerusalem. Er sagte: „Die ganze Welt schaut zu und wir sind entschlossen, dies zu einer Erfolgsgeschichte und zu einem Beispiel für andere zu machen.“ Der Minister aus Bahrain leitete die allererste Delegation nach Israel seit der Unterzeichnung des Abkommens im September. Er traf am Dienstag, den 1.12. mit 40 Regierungsvertretern und Geschäftsleuten ein. Während des Besuches unterzeichneten beide Länder Verträge in den Bereichen Tourismus und Kultur. Am Mittwoch traf Al Zajani auf Premier Benjamin Netanjahu und Außenminister Gabriel Aschkenasi. Durch den Friedensvertrag zwischen Bahrain und Israel „ist die Welt ein Ort für künftige Generationen, der besser ist als das, was wir geerbt haben“, sagte er gegenüber Premier Netanjahu. (Jerusalem Post, VFI News)

Danke für eure treuen Gebete für friedliche Beziehungen zwischen Israel und anderen Nationen.