Artikel 1 von 11

Gewalt gegen jüdische Gemeinde in Los Angeles

„Denen, die Dich fürchten, hast Du ein Panier gegeben, dass es sich erhebe um der Wahrheit willen. Damit befreit werden Deine Geliebten, rette durch Deine Rechte!“ Psalm 60,4-5

Beth Israel, eine jüdische Gemeinde, im Bezirk Fairfax von Los Angeles wurde am letzten Wochenende mit Graffiti besprüht („Befreit Palästina“), während es nach der Ermordung von George Floyd durch die Polizei in Minneapolis Proteste gab. Auch die Kehillas Jakob-Synagoge in LA wurde mit antisemitischem Graffiti geschändet. In Richmond im Bundesstaat Virginia wurde während der Proteste ein Fenster in einer Synagoge eingeschlagen. Koschere Restaurants, Bäckereien und Läden wurden von gewalttätigen Demonstranten überlaufen, Ware wurde geplündert, darüber hinaus wurde großer Sachschaden verursacht. (VFI News)

Bitte betet für die jüdischen Gemeinden in den USA, die durch antisemitische Lügen nun gefährdet sind.