Artikel 5 von 11

US-Botschafter Friedman wird in Knesset geehrt

Am 11.1.2021 wurde der scheidende US-Botschafter in Israel David Friedman bei einer Sondersitzung in der Knesset geehrt. Seine Amtszeit geht in der kommenden Woche zu Ende. „Ich bin dankbar, Botschafter David Friedman zu dieser Sondersitzung begrüßen zu dürfen“, so Zvi Hauser, der Vorsitzende des Komitees. „Dies ist für das Komitee für Auswärtige und Verteidigungsangelegenheiten keine gewöhnliche Sitzung. Es scheint mir eine einzigartige und seltene Veranstaltung zu sein, aber der Botschafter ist auch einzigartig und selten. In Jerusalem werden wir nicht nur ein ‚Danke’ hören, sondern es auch selbst sagen und würdigen damit etwas Gutes – nämlich Ihren außerordentlichen Beitrag zur Stärkung der Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und dem Staat Israel.“ (Jerusalem Post, VFI News)

„Viele sogenannte Freunde schaden dir nur, aber ein echter Freund steht mehr zu dir als ein Bruder.“ – Sprüche 18,24 (Hfa)