Artikel 6 von 12

Studie: Fast 80 % aller Saudi-Araber sind für die Normalisierung der Beziehungen zu Israel

Rund 71 % der Befragten meinten, dass weitere arabischen Staaten ihre Beziehungen zu Israel normalisieren werden. Dies geht aus einer zwischen dem 24.6. und 5.7.2020 durchgeführten Umfrage unter Israelis und Arabern aus Ägypten, Saudi Arabien, den VAE, Palästina und Jordanien hervor. Das war über einen Monat vor der Unterzeichnung des bedeutsamen Friedensvertrags zwischen Israel, den VAE und Bahrain, in dessen Folge die Annektierung von 30 % des Westjordanlandes vom Tisch genommen wurde. Zu dem Zeitpunkt war die Annektierung allerdings noch eine reale Möglichkeit. Die Studie zeigte, dass viele Araber für die Normalisierung waren, solange Schritte in Richtung Frieden mit den Palästinensern unternommen würden. (Jerusalem Post, VFI News)

Bitte betet weiter für den Frieden in der Region.