Artikel 5 von 11

Griechenland und Israel wollen auf regionaler Wirtschaftskonferenz für Investitionen werben

Der israelische Minister für regionale Kooperation Ofir Akunis und sein Amtskollege, der Minister für Entwicklung und Investitionen Adonis Georgiadis, trafen sich am 26.10. in Athen. Sie beschlossen die Ausrichtung einer Konferenz für regionale Entwicklung zwischen den beiden Regierungen. An der Konferenz werden Israel, Griechenland, die VAE, Bahrain und Zypern teilnehmen. Die erste wird in Jerusalem stattfinden, die nächste in Athen. Ziel ist die Förderung von wirtschaftlicher Zusammenarbeit zum Wohle der gesamten Region. Darüber hinaus soll für Investitionen sowohl in Israel als auch in Griechenland geworben werden. An dem Treffen diese Woche nahmen auf griechischer Seite der stellvertretende Minister für wirtschaftliche Angelegenheiten und Kooperation Kosta Fragkogiannis und der stellvertretende Minister für Entwicklung und Investitionen Nikos Papathanasis teil. (Jerusalem Post, VFI News)

Bitte betet weiter für die Versorgung von Menschen in Not, besonders für das Volk Gottes. „Wenn ihr etwas bitten werdet in Meinem Namen, so werde ich es tun.“ – Johannes 14,14