Artikel 7 von 11

Indien und Israel arbeiten zusammen

„Israel und Indien verbindet eine Freundschaft und sie ergänzen sich gegenseitig“, so der israelische Botschafter in Indien, Ron Malka bei der Grundsteinlegung des israelisch-indischen Zentrums für Exzellenz für den geschützten Anbau von Gemüse am Rande von Guwahati, der größten Stadt im indischen Bundesstaat Assam. Er lobte die enge Zusammenarbeit beider Länder im Kampf gegen Corona. Zuvor waren Malka und seine Delegation auf Sarbananda Sonowal, den ersten Minister von Assam, getroffen und hatten verschiedene Themen besprochen, die beiden Seiten nützen werden, wie zum Beispiel das Zentrum für Exzellenz. Sonowal zufolge sei es wertvoll und unterstütze die Bemühungen der Regierung, das Einkommen der Landwirte zu erhöhen – und zwar durch den Einsatz innovativer Technologien in der Landwirtschaft und bei der Verarbeitung von Nahrungsmitteln. (Jerusalem Post, VFI News)

Danke, dass ihr weiterhin für freundschaftliche Kooperationen zwischen Israel und anderen Ländern betet.